Geplante Motorradtour vom 23. bis 30. 08. 1999

 

Wie bisher auch, geht es in der Frühe aus dem Sauerland los in Richtung Süden.
Die Anreisestrecke geht wie gewohnt, über die A 45, A 3 auf die A 7 Richtung Kempten
mit entsprechenden Tank- und Rastpausen.
Vorgeplant ist die Anreise nach Südtirol über den bei Heiterwang gelegenen
Gaichtpaß (1093 m), das Hahntennjoch (1884 m) und das Timmelsjoch (2483 m).

Die erste Übernachtung ist wie 1998 wieder in St. Martin im Passeiertal vorgesehen.

Die einzelnen Pässe in Südtirol werden dann gemeinsam vor Ort besprochen.
Die von uns favorisierten "Pflichtpässe" sind:

Pordoi, Campolongo, Grödner, Sella, Karer, Falzarego, Giau, Mendel, Stilser und der Nigersattel.
Da wir in der Tourenplanung flexibel sind und nichts mit Gewalt durchziehen wollen,
entscheiden wir letztendlich vor Ort, wann und welche Pässe befahren werden.

Ferner herrscht bei uns auch kein Gruppenzwang und untereinander beweisen brauchen wir nichts.
Bei den Passfahrten halten wir es wie gewohnt, An- bzw. Auffahrt individuell, Treffpunkt auf dem
Paß.
Persönlich möchte ich noch einen Abstecher über Monaco, Nizza und Cannes unternehmen,
um dann über die Route Napoleon via Grasse, Digne, Sisteron, Gap in die Schweiz fahren.
Hierbei werde ich dann einige Strecken und Pässe der Tour de France 97 durchfahren.
(Col du Galibier)

Mitfahrer und Gleichgesinnte sind herzlich willkommen,
gegen vorheriges Kennenlernen ist auch nichts einzuwenden.

Da unsere Gruppe mit Honda VFR, BMW R 1100 RT und Honda CBR 1000F bestückt ist, wird
von Mitfahrern ein adäquates Niveau erwartet. (Keine Langsamfahrer, keine Knieschleifer)

 

Startseite                     Tour 1997                    Tour 1998                     e-mail-Adr.: bruno.rasche@dialup.wolnet.de